JAPAN: STUDIENREISE KYUSHU 2012
 
TOURENBESCHREIBUNG LEISTUNGEN & INFO TERMINE & PREISE
 
 
 
LEISTUNGEN IM REISEPREIS ENTHALTEN:
 
  Linienflug von Frankfurt nach Osaka und zurück mit Lufthansa in Economy-Class
  Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge (Stand 01.04.12, Änderungen vorbehalten)
  Reiseleitung in Japan durch die Japanologin, Katrin-Susanne Schmidt, Geschäftsführerin der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft Berlin
  separater Gepäcktransport Osaka-Kumamoto und Fukuoka-Kyoto
  Zugfahrten auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse gem. Programm (reservierte Plätze bei lokalen Zügen, z.T. nicht möglich)
  alle Transfers mit Kleinbus/Jumbo-Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln gemäß Programm
  Fähre von Osaka nach Beppu (Standard-Klasse, Aussenkabinen für 2 oder 4 Personen zur DZ-Nutzung, Innenkabinen zur EZ-Nutzung)
  alle Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern per Bus, öffentlichen Verkehrsmitteln oder leichten Spaziergängen gemäß Programm
  12 x Ü (DZ) gemäß Programm
  2 x Ü gemäß Programm im landestypischen Ryokan im DZ
  Mahlzeiten: 12 x Frühstück, 2 x Abendessen (4. und 8. Tag)
 
Zusätzliche Leistungen bei Buchung des fakultativen Ausflugsprogramms:
 
  Fahrtkosten für Bahn und Bus zum Miho-Museum
  Eintrittskarte Miho-Museum
 
NICHT IM REISEPREIS ENTHALTEN SIND FOLGENDE LEISTUNGEN:
 
  nichtgenannte Mahlzeiten und Getränke
  optionale Ausflüge
  evtl. Erhöhungen von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 01.04.12
  Persönliche Ausgaben, z.B. für Minibar, Telefonate, Taxifahrten etc.
 
OPTIONALE LEISTUNGEN:
 
  Fakultatives Ausflugsprogramm 45,00 EUR
  EZ - Zuschlag 410,00 EUR
  LH-Zubringerflüge innerdeutsch 50,00 EUR
  Frühbucherrabatt bis 11.05.2012 100,00 EUR
 
TEILNEHMER:
 
min. 4 Personen, max. 7 Personen.
 
HINWEISE:
 
  Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung bzw. des „Rundum-Sorglos-Versicherungspakets“. Wir beraten Sie dazu gerne.
  Sofern im Ausland ein Bus als Transportmittel eingesetzt wird, erfolgt die Durchführung nicht durch ZENTOURS, sondern durch ein bestimmtes, von uns ausgewähltes und bereits lizensiertes Busunternehmen in Kooperation.
  Geringfügige Änderungen im Reiseablauf sind möglich.
  Bei Vertragsabschluss werden laut unseren AGB 15% Anzahlung fällig, 4 Wochen vor Reiseantritt die Restsumme
  Es gelten unsere ARB, diese finden Sie unter www.zentours.de/AGB.html
 
als PDF herunterladen     SEITENANFANG