REISEBAUSTEINE  KAMBODSCHA
 
BASISPAKET 1 BASISPAKET 2 BASISPAKET 3
 
TRANSFERS AUSFLÜGE
 
 
 
KAMBODSCHA "Kambodscha intensiv"

10 Tage Siem Reap mit Angkor Wat / Phnom Penh / Sihanoukville
ab Siem Reap/bis Phnom Penh ab 599 € p.P. im DZ
 

Siem Reap ist der Ausgangspunkt für die sagenhaften Tempelanlagen von Angkor, der altertümlichen Hauptstadt des Khmer Imperiums.

Phnom Penh galt einst als die schönste Stadt des Fernen Orients. Doch trotz ihrer turbulenten Geschichte der Neuzeit hat sie sich ihren kolonialen Charme erhalten können.

Tag 1 - Willkommen in Kambodscha
Ankunft am Flughafen von Siem Reap, wo Sie Ihr Reiseführer, der Sie in den kommenden Tagen begleiten wird, bereits erwartet. Anschließend Transfer zum Hotel in Siam Reap. Check-In im Hotel.

Den Nachmittag verbringen Sie mit Ihrem englischsprachigen Tourguide, den Sie auch als deutschsprachigen Reiseleiter buchen können,in der "Großen Stadt von Angkor Thom". Sie ist die letzte Hauptstadt unter König Jayavarman VII. Im Zentrum der Stadt liegt der beeindruckende Bayon Tempel, den Sie über das imposante Südtor erreichen. 54 Steintürme, in die jeweils vier Gesichter gemeißelt wurden und die 54 Provinzen der damaligen Zeit repräsentierten, verleihen diesem faszinierenden Tempel seinen Ruhm.

Danach besuchen Sie die beeindruckenden Terrassen der Elefanten sowie des Leprakönigs und kehren anschließend in Ihr Hotel zurück. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 2 - die faszinierenden Ruinen von Angkor
Ihre erste Station des heutigen Tages auf Ihrer geführten Rundreise durch Kambodscha ist der Ta Prohm Tempel aus dem späten 12. Jahrhundert. Lassen Sie sich von dieser Anlage in ihren Bann ziehen, denn die überwuchernden Würgefeigen und Wurzeln anderer Tropenhölzer überwachsen ganze Gebäude und verleihen der gesamten Anlage einen mystischen Zauber. Entdecken Sie danach das buddhistischen Kloster "Banteay Kdei" aus dem späten 12. Jahrhundert sowie das altertümliche Wasserreservoir Srah Srang und bestaunen Sie im Anschluß die beiden Zwillingstürme von von Chau Say Tevoda und Thommanon, zweier ursprünglich hinduistischer Flachtempel.

Am Nachmittag begleitet Ihr Reiseleiter Sie zum größten religiösen Tempel der Welt, dem atemberaubenden Angkor Wat. Die imposante Anlage wurde im frühen 12. Jahrhundert durch König Suryavarman II.erbaut. Sie ist umgeben von einem ca 200 Meter breiten Wassergraben und symbolisiert den Berg Merou, Heimat der Götter. Fünf Türme, die nach Lotusblüten geformt sind bilden das Zentrum dieses Tempels, dessen höchster Turm 65 Meter misst. Lassen Sie sich von den zahlreichen Steinfiguren in den Tempelwänden beeindrucken, die jede für sich eine andere Tänzerin, der sog. Asparas, darstellt. Nutzen Sie die historische Kulisse und genießen Sie zum Tagesabschluss einen unvergeßlichen Sonnenuntergang bevor Sie in Ihr Hotel zurück kehren. Übernachtung in Siam Reap.

Tag 3 - kulturelle Höhepunkte in der Umgebung von Siem Reap
Erkunden Sie heute auf einem kleinen Ausflug die gut 35 km entfernte ländliche Umgebung von Siem Reap. Einer der kunstvollsten Tempel der Region Angkor, der faszinierende Tempel Banteay Srey aus dem ersten Jahrhundert, gilt als Geburtsort der klassischen Khmerarchitektur. Lassen Sie sich von seinen detailreichen in rosa Stein gemeißelten Skulpturen begeistern. Im Anschluß besuchen Sie den imposanten Tempel Banteay Samre aus dem 12. Jahrhundert, dessen Ornamente Einflüsse indischer Dichtkunst veranschaulicht.

Besichtigen Sie am Nachmittag den Pyramidentempel Pre Rup aus dem 10. Jahrhundert, und genießen Sie von dessen oberster Stufe einen unvergesslichen Ausblick in die Umgebung. Die Flanken des Tempelberges "östlicher Mebon" werden von imposanten Elefanten und Löwen aus Sandstein geschmückt, die Sie faszinieren werden. Zum Ausklang des Tages besichtigen Sie das Monument Neak Poan, dessen Stufen zum Tempelturm eine Steinschlange umwindet sowie den formenreichen Tempelkomplex Preak Khan aus dem 12. Jahrhundert. Übernachtung in Siem Reap.

Tag 4 - Transfer nach Phnom Penh
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Siem Reap und Flug nach Phnom Penh. Nach der Ankunft erwartet Sie dort bereits Ihr Reiseführer, der Sie auf Ihrer weiteren Rundreise begleiten wird. Transfer zum Hotel Phnom Penh und Check-In.

Besuchen Sie am Nachmittag in der Hauptstadt Kambodschas den imposanten Königspalast aus dem Jahre 1866. Er wurde als eines der letzten Gebäude zu Zeiten der französischen Kolonialzeit erschaffen. Auf seinem Gelände befindet sich auch die Silberne Pagode, die ihren Namen durch ihre 5000 silberfarbenen Fliesen erhalten hat. Bestaunen Sie hier eine beeindruckende Sammlung mehrerer Buddhastatuen aus Gold, Silber, Bronze und Kristall und besichtigen Sie zum Tagesabschluss das Nationalmuseum aus dem Jahre 1917. Übernachtung in Phnom Penh.

Tag 5 - Höhepunkte Phnom Penhs
Heute begeben Sie sich mit Ihrem Reiseleiter auf Tuchfühlung mit der neueren Geschichte des Landes. Zunächst besichtigen Sie das Toul Sleng Museum, das der Greueltaten im ehemaligen Gefangenenlager und Sicherheitsgefängnis "S-21" der Roten Khmer gedenkt. Besichtigen Sie im Anschluss die einmalige Gedenkstätte Cheung Ek, die sich 15 km vor den Toren der Stadt, auf einem von mehreren über das Land verteilten Massengräber, den sog. "Killing Fields" befindet.

Der Nachmittag eignet sich zu einem Bummel über den beliebten "Russischen Markt", wo Sie auf der Suche nach Steinfiguern, Holzschnitzereien, alten Münzen, Seidenwaren oder Mitbringseln aller Art garantiert fündig werden.

Erleben Sie danach während einer Bootsfahrt auf dem Mekong eine faszinierende Aussicht auf den Königspalast und dessen stilvolle Türme bei Sonnenuntergang. Übernachtung in Phnom Penh.

Tag 6 - Auf dem Weg zum Golf von Siam
Nach dem Frühstück Fahrt über die Nationalstraße 4 an den Golf von Siam. Nach ca. 4 Stunden erreichen Sie gegen Mittag Sihanoukville. Transfer zum Hotel, wo Sie Ihren Tourguide verabschieden und Check-In. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Übernachtung in Sihanoukville.

Tag 7 und 8 - Entspannen am Golf von Siam
An diesen beiden Tagen steht Ihnen der Reiseleiter nicht zur Verfügung. Genießen Sie nach dem Frühstück die Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Sihanoukville.

Tag 9 - Rückkehr nach Phnom Penh
Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Gegen 13 Uhr erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter. Rückfahrt nach Phnom Penh und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Phnom Penh.

Tag 10
Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung bis zur Abreise. Transfer zum Flughafen Phnom Penh.


Leistungen und Preise

Leistungen im Reisepreis enthalten:

 9 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie inkl. Frühstück
 Touren und Transfers gemäß Tourenbeschreibung
 alle Fahrten und Transfers mit eigenem Fahrer in privatem Pkw mit Klimaanlage
 englisch sprechender Reiseleiter bei allen Touren und Transfers, deutsch gegen Aufpreis möglich
 Eintrittsgelder gemäß Programm
 Bootsfahrt auf dem Mekong zum Sonnenuntergang gemäß Programm (5. Tag)
 Trinkwasser und frische Handtücher während der Reise

Leistungen im Reisepreis nicht enthalten:

 Visagebühren für Kambodscha (bei Ankunft erhältlich, USD 20 p.P., bitte Paßfoto mitbringen)
 Flughafensteuern für internationale Flüge Siem Reap (USD 25 p.P.)
 innerkambodschanischer Flug von Siem Reap nach Phnom Penh
 nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
 Trinkgelder
 optionale Ausflüge
 Eintrittsgelder für Kameraausrüstung, Fotoapparat und/oder Videoausrüstung
 Persönliche Ausgaben, z.B. für Minibar, Telefonate, alkoholische Getränke etc.
 Reiseversicherungen (siehe unsere Reiseversicherungsangebote)

Saisonzeit A:
für Anreisen in der Zeit vom 01.04.10 - 30.09.10


Standard:     
** Phnom Penh Hotel, Phnom Penh
** Allison Angkor Paradise Hotel, Siem Reap        
** Golden Sand Hotel, Sihanoukville
ab 599 € p.P. im DZ
ab 1.079 € p.P. im EZ
Superior:
*** Sunway Hotel, Phnom Penh
*** Tara Angkor Hotel
*** Independence Hotel, Sihanoukville
ab 719 € p.P. im DZ    
ab 1.339 € p.P. im EZ
Deluxe:
**** Raffle Le Royal Hotel, Phnom Penh,
**** LeMeridien Angkor Hotel    
**** Sokha Beach Hotel, Sihanoukville
ab 1.149 € p.P. im DZ
ab 2.169 € p.P. im EZ

Saisonzeit B:
für Anreisen in der Zeit vom 01.10.10 - 19.12.10   und   06.01.11 - 31.03.11


Standard:     
** Phnom Penh Hotel, Phnom Penh
** Allison Angkor Paradise Hotel, Siem Reap        
** Golden Sand Hotel, Sihanoukville
ab 669 € p.P. im DZ
ab 1.259 € p.P. im EZ
Superior:
*** Sunway Hotel, Phnom Penh
*** Tara Angkor Hotel
*** Independence Hotel, Sihanoukville
ab 809 € p.P. im DZ    
ab 1.509 € p.P. im EZ
Deluxe:
**** Raffle Le Royal Hotel, Phnom Penh,
**** LeMeridien Angkor Hotel    
**** Sokha Beach Hotel, Sihanoukville
ab 1.299 € p.P. im DZ
ab 2.459 € p.P. im EZ

Saisonzeit C:
für Anreisen in der Zeit vom 20.12.10 - 05.01.11


Standard:     
** Phnom Penh Hotel, Phnom Penh
** Allison Angkor Paradise Hotel, Siem Reap        
** Golden Sand Hotel, Sihanoukville
ab 669 € p.P. im DZ
ab 1.259 € p.P. im EZ
Superior:
*** Sunway Hotel, Phnom Penh
*** Tara Angkor Hotel
*** Independence Hotel, Sihanoukville
ab 839 € p.P. im DZ    
ab 1.569 € p.P. im EZ
Deluxe:
**** Raffle Le Royal Hotel, Phnom Penh,
**** LeMeridien Angkor Hotel    
**** Sokha Beach Hotel, Sihanoukville
ab 1.329 € p.P. im DZ
ab 2.519 € p.P. im EZ

Verlängerungsnacht:      
p.P. im DZ      
p.P. im EZ
Standard: Ü/F
Auf Anfrage
Auf Anfrage
Superior: Ü/F
Auf Anfrage      
Auf Anfrage
Deluxe: Ü/F
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zusatzleistungen:
Aufschlag für deutschsprechenden Tourguide:     
117 € p.P. im DZ
 
234 € p.P. im EZ
 

Alle Preise vorbehaltlich Verfügbarkeit; Änderungen vorbehalten

SEITENANFANG