JAPAN: TRADITIONELLES JAPAN 2017
 
TOURENBESCHREIBUNG LEISTUNGEN & INFO TERMINE & PREISE
 
 
 
LEISTUNGEN IM REISEPREIS ENTHALTEN:
 
  Linienflug ab Frankfurt nach Osaka und zurück nach Frankfurt mit Lufthansa (oder gleichwertig) in Economy-Class
  Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge (Stand 01.06.16, Änderungen vorbehalten)
  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung vom 03. bis 11.Tag in Japan
  Flughafentransfer mit englischsprachiger Begleitung am 02.Tag in Japan
  separater Gepäcktransfer Kyoto - Takamatsu, Takamatsu - Hiroshima, Hiroshima - Osaka (1 Gepäckstück á 20 KG pro Person, weitere Gepäckstücke gegen Aufpreis möglich)
  angegebene Zugfahrten auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse (Sitzplatzreservierung auf lokalen Zügen nicht möglich)
  Japan Rail Paß 1 Woche für angegebene Zugfahrten auf reservierten Plätzen in der 2. Klasse
  alle Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln gemäß Programm
  alle Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern per Bus, öffentlichen Verkehrsmitteln oder leichten Spaziergängen gemäß Programm
  6 x Ü gemäß Programm im ***Hotel (Landeskategorie) im DZ
  4 x Ü gemäß Programm im landestypischen Ryokan im DZ
  Mahlzeiten: 10 x Frühstück
  Mahlzeiten: 1 x Abendessen (10. Tag)
  Eintrittsgelder gemäß Programm
  einmal Reiseliteratur pro Zimmer
 
NICHT IM REISEPREIS ENTHALTEN SIND FOLGENDE LEISTUNGEN:
 
  nichtgenannte Mahlzeiten und Getränke
  Trinkgelder
  optionale Ausflüge
  evtl. Erhöhungen von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 01.06.16
  Persönliche Ausgaben, z.B. für Minibar, Telefonate, etc.
  Reiseversicherungen (siehe unsere Reiseversicherungsangebote)
 
OPTIONALE LEISTUNGEN:
 
  LH-Zubringerflüge innerdeutsch 100,00 EUR
  LH-Zubringerflüge ab/bis Zürich, Genf, Basel, Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck auf Anfrage
  Rail & Fly auf Anfrage
  EZ - Zuschlag 752,00 EUR
  fakultatives Ausflugsprogramm NARA (4.Tag) 123,00 EUR
 
TEILNEHMER:
 
min. 8 Personen, max.15 Personen.
Rücktritt kann durch ZENTOURS bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 1 Monat vor Antritt der Reise erklärt werden
 
HINWEISE:
 
  Sofern im Ausland ein Bus als Transportmittel eingesetzt wird, erfolgt die Durchführung nicht durch ZENTOURS, sondern durch ein bestimmtes, von uns ausgewähltes und bereits lizensiertes Busunternehmen in Kooperation.
  Geringfügige Änderungen im Reiseablauf sind möglich.
 
als PDF herunterladen     SEITENANFANG